Nilkreuzfahrten

Sie wollten schon immer einmal Ägypten besichtigen, dabei möglichst viel von dem faszinierenden Land im Norden Afrikas sehen und doch ganz entspannt mit viel Luxus und Komfort die Reise genießen? Dann buchen Sie doch einfach eine Nilkreuzfahrt.

Bei einer Kreuzfahrt auf dem längsten Fluss der Erde gibt es viel zu Entdecken. So können Sie zum Beispiel imposante Tempelanlagen wie dem Tempel von Karnak, dem größten Tempel des Landes, weltberühmte Baudenkmäler und Grabstätten wie der des Tut-Anch-Amun sehen. Zu den Highlights gehören auch der im Süden des Landes befindliche Tempel von Luxor und die Königsstadt Theben, der einstige Mittelpunkt des Pharaonenreiches. Über Edfu, wo der besterhaltene Tempel Ägyptens, der Horus-Tempel, steht, nach Kom Ombo zum berühmten Doppeltempel gelangt man weiter nach Assuan, wo man sich beeindrucken lassen kann von einem Meisterwerk der Neuzeit: dem Assuan-Staudamm, der den Nil zum riesigen Nasserstausee aufstaut.

Während Ihrer Kreuzfahrt können Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Oberägyptens ganz entspannt besichtigen ohne ständig das Hotel wechseln zu müssen. Eine komfortable Kabine ist für die Zeit der Kreuzfahrt ihr Zuhause. Es wird Ihnen an nichts fehlen. Mit einer frischen Brise im Gesicht, der interessanten Uferlandschaft des Nils und den gigantischen Sonnenuntergängen, die Sie auf dem Fluss erleben können, wird die Kreuzfahrt sicher ein aufregendes Erlebnis.

Um die vielen, unvergesslichen Eindrücke der Kreuzfahrt zu verarbeiten, können Sie im Anschluss an diese sich an der wunderschönen Küste des Roten Meeres erholen. Die herrlichen Strände von Hurghada, El-Gouna oder Sharm El-Sheik laden zum ausgiebigen Sonnenbaden und Relaxen ein. Ferner kann man sich von der einzigartigen, bunten Unterwasserwelt des Roten Meeres überzeugen: Korallen und viele große und kleine Fische kann man hier hautnah bestaunen.