KroatienKroatien

Den Besucher erwarten in einem Kroatienurlaub Abwechslung pur und eine atemberaubende Landschaft. Eine unüberschaubare Anzahl an Inseln tauchen vor der Küste auf und warten nur darauf entdeckt zu werden. Die hohen Berge des Festlandes ragen imposant in unmittelbarer Meeresnähe auf und viele alte Städte bergen interessante Kunst- und Kulturdenkmäler. Wer in seinen Ferien mehr als Sonne, Strand und Meer sucht, ist hier genau richtig.

In Kroatien, einem Land im Nordwesten der Balkanhalbinsel, herrscht mediterranes Klima vor. Nur der Osten des Landes ist mitteleuropäisch-kontinental geprägt. Das adriatische Küstengebiet Kroatiens bietet also hervorragende Bedingungen für den perfekten Sommerurlaub. Bei warmen Luft- und Wassertemperaturen und geringem Niederschlagsrisiko steht einem ausgedehnten Badespaß und einem intensiven Sonnetanken nichts mehr im Wege.

An der Adriaküste können Sie die alten Hafenstädte wie Split, das aus dem Palast des römischen Kaisers Diokletians hervorging, bewundern oder einen Ausflug zu einer der zahlreich vorhandenen Inseln machen. Auf den kleineren Inseln wie beispielsweise Molat kann man noch echtes, ursprüngliches, kroatisches Flair erleben. Zeugnisse aus der Zeit als die Inseln noch dichter besiedelt waren, lassen ein Gefühl der Melancholie aufkommen. In Anbetracht der winzigen Hafenstädtchen oder der traumhaft schönen, einsamen Buchten verschlägt es jedem den Atem. Die lang gestreckten, kleinen Inseln sind höchst romantisch, jedoch für eine dauerhafte Besiedlung durch die weiten Karstflächen ungeeignet.

Im Süden des Landes kann man völlig ungestörte Natur im Nationalpark Mljet, dessen landschaftliche Schönheit sich aus der attraktiven Verzahnung von Land und Meer ergibt, genießen. Außerdem kann man hier Mungos, kleine Raubtiere, die einst ausgesetzt wurden, um die dortigen Giftschlangen auszurotten, beobachten.

Wer seinen Urlaub gern aktiv verbringen möchte, findet in Kroatien ebenfalls alles, wonach das Herz sich sehnt. Entdecken Sie beim Tauchen eine faszinierende Unterwasserwelt, Surfen und Segeln Sie über das türkisblaue Meer, gehen Sie auf Höhlenerkundungstour oder erleben Sie ein einzigartiges Klettererlebnis in den Bergen. Die wilden, verkarsteten Kalkgebirge trennen die Küsten vom Binnenland und versprechen eine einmalige Landschaft mit hochalpinen Charakter. Für Abenteuerlustige sind ebenso die Raftingtouren oder Kanufahrten durch die Täler zu empfehlen. Auch eine Wanderung durch unberührte Naturlandschaften des dalmatinischen Hinterlandes, in denen Wölfe, Luchse und Bären leben, sollten Sie machen.

Kulturelles Angebot findet man vor allem in Zagreb. Barocke Zwiebelturmkirchen, international bedeutende Museen wie das Museum der Naiven Kunst und eine lebhafte Kaffeehausszene warten in der Stadt, in der jeder fünfte kroatische Bürger wohnt, auf Sie. Das Kulturzentrum Kroatiens bereist man am besten im Frühjahr, wenn die Luft noch mild ist und sich das Leben in die Cafés der Stadt verlagert. Einen Bummel durch die Gründerzeitviertel der kroatischen Hauptstadt werden Sie bestimmt noch lange in Erinnerung behalten.


4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote