AIDA Kreuzfahrten

Zur AIDA Flotte gehört längst nicht mehr nur ein Clubschiff. Mit Hauptsitz in Rostock, gehören zur AIDA-Gruppe, einer Reederei und Reiseveranstalter in einem, inzwischen zehn Kreuzfahrtschiffe, die die Weltmeere auf unvergesslichen Routen befahren. Das neueste Schiff der Flotte, die AIDAstella stach im März 2013 zu ihrer Jungfernfahrt in See. Diese führte sie unmittelbar nach ihrer fulminanten Schiffstaufe nach Nordeuropa. Erste Stationen waren hierbei Oslo, Southampton, Paris sowie Amsterdam. Auch während der gesamten Sommersaison wird die AIDAstella zu zwei-wöchigen Kreuzfahrtreisen immer wieder in den Norden Europas aufbrechen, ehe sie in den Wintermonaten die Kanarischen Inseln bereist.

Wer einmal mit einem Schiff der AIDA-Flotte unterwegs war, erfreut sich noch lange an den unvergesslichen Erlebnissen und kehrt mit Sicherheit auf eines der AIDA Clubschiffe zurück. Denn: Träumen auf See, Sport, Spiel und Spaß - all das vereint der Kreuzfahrtanbieter in unvergleichlicher Art und Weise.

Das Reiseangebot der AIDA Kreuzfahrten ist groß. Mit den Schiffen erreicht man die schönsten Ziele Nord- und Westeuropas, des Mittelmeers, Nordamerikas und sogar Asiens. Auch die Kanaren oder das Inselparadies der Karibik steht auf dem Programm der AIDA. Verführerisch orientalisch wird es bei einer Fahrt nach Dubai, wo man in eine Welt aus 1001 Nacht versetzt wird und die kontrastreiche Metropole Dubai-Stadt für sich entdecken kann.

Bis zur Ankunft im jeweiligen Zielhafen kann man sich an Bord in vollen Zügen verwöhnen lassen. Zum angebotenen Sportprogramm gehören unter anderem Golf und Tauchen. Auch kann man Körper und Geist im Spa-Bereich in Einklang bringen und eine Reihe von Fitness- und Wellness-Trends ausprobieren. Im Unterhaltungsbereich gibt es auf jedem AIDA Clubschiff ein buntes Potpourri aus Shows, Auftritten bekannter Künstler und Spiel und Spaß wie zum Beispiel im Casino. Wer gern einkauft, kommt auf der AIDA ebenso auf seine Kosten. In den Geschäften auf den Schiffsetagen findet man alles was das Herz begehrt und kauft zu günstigen Duty Free Konditionen ein.

Über Aktivitäten an Board ist man mit dem Magazin "AIDA Heute" immer aktuell informiert und kann sich sein persönliches Verwöhn- und Urlaubsprogramm selbst zusammenstellen. Bei Landgängen profitiert man von der erfahrenen Reiseführung aus dem Angebot der AIDA. Willkommen an Board und Leinen los.